Am 25.Dezember 2000 begann die Wetteraufzeichnung in Störnstein mit der Temperatur. Im Februar 2001 kam die Messung des Niederschlages dazu, später im Mai Bewölkung, Wetterzustand und wurde im laufe der Zeit erweitert. Seit Juni 2005 läuft die Station nur noch Automatisch mit dem Stationsmodel WH1080.                                      [Stand 11.02.2017]

Wetterrekorde:

36.0°C Höchste Temperatur am 07.08.2015
 
-25.7°C Tiefste Temperatur am 6.01.2002

21.0°C Wärmster Monat August 2015

-5.7°C Kältester Monat Februar 2003
-5.1°C Januar 2017
17% tiefste Luftfeuchtigkeit 07.08.2015

92.4km/h Spitzenböe 31.03.2015 „Niklas“

146.2mm Größte Monatsniederschlag   Mai  2013
0,6mm Geringster Monatsniederschlag Nov. 2011
     
60,3mm/24h Höchste Tagesmenge 20.6.2013
      Davon
26,4mm/1h von 18 bis 19 MESZ
           
Höchste Schneehöhen
                        70cm 2001 Dez
                        55cm 2010 Dez
                        33cm 2012 Dez
                        27cm 2017 Jan
                        23cm 2004 Jan
                        22cm 2013 Feb
                        18cm 2008 Dez


Zum Wetterarchiv

Jahresübersichten
                                                                     

2004

2003

2002

2001

Berichte -  Reporte aus Störnstein
         Witterungsreport 2015            PDF-Datei [1062KB]
        
Sommer Bilanz 2015               PDF-Datei [283KB]

92721